Gedanken zur Entstehung des Bildes

Warum kann und will ich nur das begreifen, was ich messen kann?

Worin besteht für mich die Logik der Zahlen?

Hilft Wissen mich in andere Welten zu versetzten?

Vermittelt uns die Wissenschaft neue Einsichten?

Warum sollten wir auf uralte Weisheiten zurückgreifen?

Wie muss ich sein, um das alles, was um mich geschieht zu begreifen?

Wird unser Leben durch die geistigen und juristischen Wissenschaften beherrscht?

Wie viel können wir auf Erden begreifen?

Muss hinter Allem ein Sinn verborgen sein, den ich auf Erden begreifen muss?

Wer steht hinter all diesen Fragen?

 


Hommage an Albrecht Dürer 130x90cm

 


Gefühlssturm der Emotionen

 

140x90cm


Abfahrt

Eine Hommage an Max Beckmanns erstes Triptychon

Öl auf Holz                             Gesamtgröße 129.198.5cm

Ausschnitt Mitteltafel
Ausschnitt Mitteltafel
Ausschnitt rechte Tafel
Ausschnitt rechte Tafel
Ausschnitt rechte Seitentafel
Ausschnitt rechte Seitentafel
Ausschnitt linke Tafel
Ausschnitt linke Tafel
Auschnitt linke Seitentafel
Auschnitt linke Seitentafel